Annette Dittert

Bücher

london_calling.png

London Calling: Als Deutsche auf der Brexit-Insel (2017)

“Wer die Briten und den Brexit wirklich verstehen will, der lese dieses Buch. Unterhaltsamer geht es nicht.”

Ulrich Wickert, Journalist

Presse: Neue OZ

warschau.png

Palmen in Warschau: Geschichten aus dem neuen Polen (2006)

“Dittert erweist sich als Autorin mit hoher Begabung für spannend erzählte Reportagen, die nah an ihren Protagonisten bleiben, ohne den klaren analytischen Blick zu verlieren. Mit ihrer verständnisvollen und einnehmenden Darstellung des Landes weckt sie beim Leser Neugier und Sympathie.”

Sebastian Lasch, Portal für Politikwissenschaft. 

stiller_bug.jpg

Der stille Bug. Reise durch ein zerissenes Land (2004)

Das Buch zum Film: Eine faszinierende Reise auf den Spuren vergessener Geschichte Osteuropas, entlang der neuen Aussengrenze der EU.